Blog

CAP-Kunden können tütenweise Gutes tun

16. Februar 2016
/ / /

Im Februar können die Kunden der CAP-Märkte in Karlsruhe die Flüchtlingshilfe Karlsruhe tatkräftig unterstützen: mit dem Kauf von 5 Euro Tüten werden die Teestuben in den Flüchtlingsunterkünften Campus-Ost und Campus-Nord mitfinanziert. Die Teestuben öffnen zumeist täglich ab einer bestimmen Zeit ihre Pforten für Flüchtlinge. „Längst sind die Teestuben für die Menschen zu einem wichtigen sozialen Treffpunkt geworden“, berichten Mirjam Stricker, Koordinatorin der Teestube Campus Ost, und ihr Mitstreiter von der Teestube Campus Nord, Pascal Friederich. Weit über 1 000 Flüchtlinge nehmen täglich das Angebot wahr. Angeboten werden Tee, Kaffee und Gebäck. Allein daran zeigt sich schon, welche Mengen an „Nachschub“ die Teestuben benötigen. „Ohne Spenden und Aktionen wie hier im CAP-Markt wäre das nicht möglich“, betonten Friederich und Stricker.

Read More

WeltKultur

14. Februar 2016
/ /
in Blog
/

weltkultur

„Durch die Begegnung mit dem Fremden eignen wir uns Dinge und Lebensgewohnheiten „des Anderen“ an. Darauf folgt in der Regel eine Abwandlung in etwas Eigenes.“

So wird sie beschrieben, die Sonderausstellung WeltKultur im Karlsruher Schloss. Wir haben sie zusammen mit Menschen aus der Notunterkunft besucht und die „Begegnung mit dem Fremden“ gesucht. Das war spannend, vor allem, weil die TeilnehmerInnen aus vielen verschiedenen Ländern stammten (Syrien, Afghanistan, Algerien, Irak) und aus ihrem Blickwinkel Input gaben. Mit Hilfe von Hosam, der dolmetschte, konnten wir gegenseitig über den anderen etwas mitnehmen und über den wechselseitigen Einfluss der Kulturen aufeinander lernen. Ein Nachmittag, dessen Abschluss der Aufstieg in den Schlossturm darstellte, ein weiterer Höhepunkt dieses in jeder Hinsicht wunderbaren Ausflugs.

Read More

Sportfest mit Flüchtlingen und Karlsruhern beim Sportinstitut des KIT

11. Februar 2016
/ /
in Blog
/

Bild3

Bild2[1]

Bild6

Campus-OSt

Bild10

Am Sonntag haben einige Helfer der KIT-Flüchtlingshilfe in Zusammenarbeit mit Sportstudenten des KIT ein Fußballturnier sowie ein Frauen & Kinderprogramm für 90 Flüchtlinge aus der Erstaufnahmestelle am KIT Campus-Ost organisiert.

In gemischten Teams mit Spielern der Uni-Liga und weiteren Sportstudenten traten die Fußballer unter den Namen der bekanntesten Sportclubs gegeneinander an.

Für Frauen und Kinder gab es außerdem ein buntes Rahmenprogramm mit Kinderschminken, mehreren Bewegungsparcours und einer Hüpfburg.

Insgesamt also ein sehr gelungener Tag mit viel Spaß, schönen Begegnungen und Wiederholungsbedarf.

Dafür danken wir allen Helfern und Sponsoren und freuen uns schon auf das
nächste Sportfest am 6. März!

Read More

Benefizabend für die Flüchtlingshilfe

7. Februar 2016
/ /
in Blog
/

Wir freuen uns sehr auf soviel Unterstützung: am 11. Februar darf kräftig gelacht werden…und das kommt der Flüchtlingshilfe Karlsruhe zugute!

Das Duo rastetter & wacker gestaltet gemeinsam mit Künstlerfreunden einen Gipfeltreffen des Kabaretts, dessen Erlös der Flüchtlingshilfe Karlsruhe zukommt. Es erwartet Sie SWR Moderatorin, Komikerin und Opernsängerin Alexandra Gauger, bei der das Schubertlied plötzlich zur Soul Nummer wird. Die „blonde“ Musikkabarettistin Annette Postel und die Sängerin und Songwriterin Antje Schumacher treffen auf der Bühne erstmals auf „Macho Man“ Torsten Eikmeier aus Erik Rastetters Inszenierung am Sandkorn-Theater. Der Fernsehmoderator und Humorist Pierre M. Krause kommt. Weitere Highlights liefern der Schauspieler, Sänger, sowie Reggae ‘n‘ Blues Sänger Justin Nova.

Um 20:00 Uhr im Staatstheater ( kleines Haus)

Read More

Schlittschuh laufen

1. Februar 2016
/ /
in Blog
/

Auf Einladung des Karlsruher Stadtmarketings konnten Kinder der Unterkunft Felsstrasse Ende Januar einen ganzen Abend auf der Eisfläche vor dem Schloß ihre Runden drehen.
Die Kinder bekamen ein kurzes Training von den Freestyle Profitrainern, wagen sich dann alleine auf die Fläche und halfen sich mit den Stehpinguinen. Es wurde viel gelacht, zum Glück wenig gestürzt und alle konnten in der Pause eine heiße Schokolade genießen.

Read More

Besuch im Zoo

27. Januar 2016
/ /
in Blog
/

034

19 Kinder und 13 Erwachsene machten sich zusammen mit BegleiterInnen und Dolmetschern am 23. Januar auf den Weg vom Camp am Campus Ost in den Karlsruher Zoo.

Neben den exotischen Tieren hatten die Kleinen besonders viel Spaß auf dem Zoo-Spielplatz, wo sie sich wunderbar austoben konnten.

Eine regelmäßige Fortsetzung wird es geben.

Read More

Die Freedom Skaters Karlsruhe stellen sich vor

25. Januar 2016
/ /
in Blog
/

Freedom Skaters ist ein Verbund junger Menschen die sich für Kinder von Geflüchteten einsetzen. Die Hilfe der Gruppe greift dort, wo sie am meisten gebraucht wird: Bei den Kindern. Viele Flüchtlingskinder erleben ihren Alltag im Camp der Kriegsstraße 200 als trist und beengend. Nach den Strapazen der Flucht aus in ihren Heimatländern, in denen oft Krieg und Terror herrschen, brauchen diese Kinder hier vor allem Abwechslung und einen sicheren Boden, um wieder eine Normalität im Alltag zu erfahren.

Wir sind der Überzeugung den Kindern mit der sportlichen Betätigung in der Skatehalle ein Gefühl der Sicherheit zu geben. Wir erleben immer wieder persönlich wie viel Spaß und Freunde alle Kinder an den Skatewochenenden haben. Ihre große Dankbarkeit zeigt uns wie wichtig dieses Ausbrechen aus dem Alltag für die Kinder ist.

Zudem sind wir sicher, dass eine gemeinsame Betätigung die Integration der Kinder in unsere Gesellschaft nachhaltig fördert. Die Kinder machen beim Skaten große Fortschritte. Sie schöpfen Selbstvertrauen und lernen innerhalb kürzester Zeit neue Wörter und Sprachwendungen.

Aber auch wir Helfer sammeln viele Erfahrungen und haben sehr viel Spaß an den Skateworkshops am Wochenende. Für uns alle ist Freedom Skaters eine Win-Win-Situation. Wir möchten an dieser Stelle jedem empfehlen, sich uns anzuschließen und zusammen mit den Kindern einen tollen Tag in der Skatehalle zu verbringen.

Infos unter: www.freedomskaters.org
Kontakt: frees.karlsruhe@gmail.com

12248026_1554441198149018_6021920469214018818_o

12375269_1563872847205853_5345281858394527059_o

Read More

Fluchtziel Europa: Vortrag & Diskussion am 24.01.2016 um 18 Uhr

17. Januar 2016
/ / /

Die Veranstaltung im Staatstheater Karlsruhe ( Kleines Haus / Eintritt frei) fragt nach den Ursachen der
derzeitigen weltweiten Fluchtbewegungen und sucht gemeinsam mit dem Publikum nach Antworten.
Im ersten Teil des Abends stellen ExpertInnen in kurzen Vorträgen verschiedene Ursachen dar. Nach einem kleinen Imbiss werden die Themen in Tischgesprächen mit dem Publikum diskutiert. Zum Abschluss führt das Podium die Ergebnisse zusammen und entwickelt daraus Perspektiven.

Krieg / Waffenexporte in Krisenländer
Jürgen Grässlin, Pädagoge, Publizist, Friedensaktivist
Verfolgung aus Gründen der politischen, religiösen,
sexuellen Orientierung
Karl Kopp, Europareferent Pro Asyl
Klimawandel / Klimakatastrophen
Prof. Dr. Dieter Prinz, KIT, Berater GIZ
Globale Wirtschaft
Daniel Weber, DGB Bildungswerk
Entwicklungspolitik / Verarmung / Chancenlosigkeit
Prof. Dr. Claudia von Braunmühl, Internationale Beziehungen, FU Berlin

Moderation
Claus Heinrich, SWR

Die Flüchtlingshilfe Karlsruhe ist Mitveranstalter

 

Read More
Seite 4 von 7« Erste...23456...Letzte »