Flüchtlingshilfe Karlsruhe

Time to say Thank you

Nachdem die letzten Flüchtlinge die letzte Juni- Woche die Unterkünfte Campus Ost und Campus Nord verlassen haben, endet vorerst die Arbeit des KIT Helfernetzwerks. Jahrelange Unterstützung in Form von Teestuben, Kinderbetreuung, Kleiderkammer, Deutschunterricht, Sport etc. fand statt, dank tausenden von Helfern! Am 1. Juli gab es deshalb ein Helferfest am Campus Nord. Farewell!

Spendenübergabe für das Sportprojekt MOVE

Die Jugendgruppe „Nationality Human“ hat ein Benefizkonzert veranstaltet. Der Erlös wurde am 13. April an die Sportgruppe move der Felsstr übergeben! Mit dem Geld soll Sportmaterial angeschafft werden. Wir – die Gruppe von move – sind absolut baff und bedanken wir uns herzlich bei „Nationality human“!

CAP-Kunden können tütenweise Gutes tun

Im Februar können die Kunden der CAP-Märkte in Karlsruhe die Flüchtlingshilfe Karlsruhe tatkräftig unterstützen: mit dem Kauf von 5 Euro Tüten werden die Teestuben in den Flüchtlingsunterkünften Campus-Ost und Campus-Nord mitfinanziert. Die Teestuben öffnen zumeist täglich ab einer bestimmen Zeit ihre Pforten für Flüchtlinge. „Längst sind die Teestuben für die Menschen zu einem wichtigen sozialen …

CAP-Kunden können tütenweise Gutes tun Weiterlesen »

Benefizabend für die Flüchtlingshilfe

Wir freuen uns sehr auf soviel Unterstützung: am 11. Februar darf kräftig gelacht werden…und das kommt der Flüchtlingshilfe Karlsruhe zugute! Das Duo rastetter & wacker gestaltet gemeinsam mit Künstlerfreunden einen Gipfeltreffen des Kabaretts, dessen Erlös der Flüchtlingshilfe Karlsruhe zukommt. Es erwartet Sie SWR Moderatorin, Komikerin und Opernsängerin Alexandra Gauger, bei der das Schubertlied plötzlich zur …

Benefizabend für die Flüchtlingshilfe Weiterlesen »

Schlittschuh laufen

Auf Einladung des Karlsruher Stadtmarketings konnten Kinder der Unterkunft Felsstrasse Ende Januar einen ganzen Abend auf der Eisfläche vor dem Schloß ihre Runden drehen. Die Kinder bekamen ein kurzes Training von den Freestyle Profitrainern, wagen sich dann alleine auf die Fläche und halfen sich mit den Stehpinguinen. Es wurde viel gelacht, zum Glück wenig gestürzt …

Schlittschuh laufen Weiterlesen »

Fluchtziel Europa: Vortrag & Diskussion am 24.01.2016 um 18 Uhr

Die Veranstaltung im Staatstheater Karlsruhe ( Kleines Haus / Eintritt frei) fragt nach den Ursachen der derzeitigen weltweiten Fluchtbewegungen und sucht gemeinsam mit dem Publikum nach Antworten. Im ersten Teil des Abends stellen ExpertInnen in kurzen Vorträgen verschiedene Ursachen dar. Nach einem kleinen Imbiss werden die Themen in Tischgesprächen mit dem Publikum diskutiert. Zum Abschluss …

Fluchtziel Europa: Vortrag & Diskussion am 24.01.2016 um 18 Uhr Weiterlesen »

Weihnachten in der Kriegsstrasse

Mit Musik, Weihnachtsplätzchen, Kaffee und Tee wurde die Kinderbetreuung am 24. Dezember zu etwas Besonderem. Vielen Dank an alle fleißigen BäckerInnen, MusikerInnen, HelferInnen und SpenderInnen: Die vielen Puzzles, Federballspiele, Springseile, Mandalamalblöcke und Schokoweihnachtsmänner werden für viel Freude sorgen.

Informationen aus erster Hand zu Sicherheit, Unterbringung und Engagement

Unkenntnis schürt Ängste, Fakten schaffen Klarheit. Über „Flüchtlinge in Karlsruhe“, deren Unterbringung, Sicherheit und ehrenamtliches Engagement informierte  ein Bürgerforum im „Südwerk“ am 16. Dezember. 400 Interessierte kamen zur Veranstaltung von Stadt, Regierungspräsidium, Polizeipräsidium und unter Beteiligung der Flüchtlingshilfe Karlsruhe. Die Hilfsbereitschaft der Karlsruherinnen und Karlsruher ist enorm und stellt die Flüchtlingshilfe als lokale Koordinatorin auch …

Informationen aus erster Hand zu Sicherheit, Unterbringung und Engagement Weiterlesen »