Über uns

 Wir sind eine 2014 entstandene Gruppe engagierter Helfer verschiedener Vereine, Organisationen, Arbeitskreise und Privatpersonen, die sich um die Versorgung der Flüchtlinge in Karlsruhe kümmern und vor allem Integrationsarbeit leisten. Von 2014 bis 2016 gab es  acht Außenstellen und 2 Erstaufnahmenstellen, in denen die Versorgung mit Kleidung, Nahrung und Hygieneartikeln nicht immer gewährleistet war.

Mittlerweile leben ca. 500 Flüchtlinge (Stand Juni 2019) in Karlsruhe an zwei Standorten (LEA 1 Durlacher Allee und LEA 2 Felstr.) sowie Schutzbedürftige im Griesbach-Haus (Weststadt).

Die Flüchtlingshilfe Karlsruhe kümmert sich vorrangig um die Koordination und Weiterentwicklung der Karlsruher Flüchtlingsarbeit: Beratung, Betreuung, Freizeitangebote und vieles mehr, was Flüchtlinge unterstützt und ihnen eine Teilhabe an unserer Gesellschaft ermöglicht. Wir begleiten viele Geflüchtete bei ihrer Ausbildung und/oder ihrer Arbeitssuche.

Seit März 2017 ist die Flüchtlingshilfe ein eingetragener Verein: Flüchtlingshilfe Karlsruhe e.V. – vertreten durch einen dreiköpfigen Vorstand (bestehend aus Catherine Devaux, Lüppo Cramer und Christa von Rüden).

Sie erreichen uns unter: info@fluechtlingshilfe-karlsruhe.de

Die teilnehmenden Organisationen bei der Flüchtlingshilfe Karlsruhe sind  u.a:

Comments are closed.

Sie haben keine Zeit, aber dafür den ein oder anderen Groschen? Spenden Sie direkt für Karlsruher Flüchtlinge
Hello. Add your message here.